PRESSE
Führungskraft im KDFB
und noch keinen Zugang?


Menü

KDFB-Frauen leiten zwei Synodalforen mit

KDFB-Frauen leiten zwei Synodalforen mit
28.02.2020

Nach der ersten Synodalversammlung in Frankfurt haben jetzt zwei der insgesamt vier Synodalforen getagt und dabei ihre Vorsitzenden gewählt. Das Forum „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ wird von KDFB-Vizepräsidentin Birgit Mock und dem Limburger Bischof Georg Bätzing geleitet. Das Forum „Frauen in Diensten und Ämtern in der Kirche“ leiten die Münsteraner Theologieprofessorin und KDFB-Frau Dorothea Sattler und der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode. #SynodalerWeg #WirbewegenKirche!

Weitere Informationen rund um den Synodalen Weg finden Sie hier.

KDFB Icon
Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ist ein unabhängiger Frauenverband mit bundesweit 160.000 Mitgliedern. Seit der Gründung 1903 setzt er sich für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in Politik, Gesellschaft und Kirche ein.
© 2022 | KDFB Katholischer Deutscher Frauenbund