Führungskraft im KDFB
und noch keinen Zugang?


Übergabe der Unterschriften zur Forderung Tempolimit 130

KDFB Video Unterschriftenübergabe Schwarzelühr-Sutter Tempolimit 130
Berlin, 17.08.2021

7.792 Frauen und Männer haben sich im Rahmen der Aktion „für mich. für dich. fürs Klima.“ dafür ausgesprochen, mit einem Tempolimit 130 auf deutschen Autobahnen die Umwelt und das Klima zu schützen. Durch diese Maßnahme kann der durch Mobilität verursachte Ausstoß von Treibhausgasen einfach und kurzfristig verringert werden. Der KDFB tritt dafür ein, dass Politik und Gesellschaft gemeinsam Verantwortung für das Klima übernehmen und notwendige Schritte einleiten, damit die gesetzten Ziele zur Senkung der Treibhausgas-Emissionen erreicht werden können.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

KDFB Vizepräsidentin Rose Schmidt übergibt die Unterschiften digital an KDFB-Mitglied und Parlamentarische Staatssekretärin Frau Rita Schwarzelühr-Sutter.

KDFB Icon
Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ist ein unabhängiger Frauenverband mit bundesweit 180.000 Mitgliedern. Seit der Gründung 1903 setzt er sich für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in Politik, Gesellschaft und Kirche ein.
© 2021 | KDFB Katholischer Deutscher Frauenbund