Führungskraft im KDFB
und noch keinen Zugang?


Karfreitag

02.04.2021

Kreuzverehrung

Die Prophetin stand am Freitag
unterm Kreuz auf Golgota.
Mit den Jüngerinnen Jesu hat sie
ihren Herrn bis dort begleitet:
Er, der aller Welt sein Leben schenkte,
sollte nicht alleine sterben müssen.

Die Prophetin breitete die Arme aus wie Jesus
und umarmte zärtlich ihren Gott, der starb.
Und sie spürte, dass er tief in seinem schwachen Herz
noch einmal lächelte.

Dr. Regina M. Illemann
Theologische Referentin des KDFB

Der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) ist ein unabhängiger Frauenverband mit bundesweit 180.000 Mitgliedern. Seit der Gründung 1903 setzt er sich für eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in Politik, Gesellschaft und Kirche ein.
© 2021 | KDFB Katholischer Deutscher Frauenbund