KDFB

KDFB-Projekt in Berlin

Der KDFB-Bundesverband und der KDFB-Diözesanverband Berlin führen gemeinsam das Projekt "Gemeinsam stark! Katholikinnen gestalten Gesellschaft" durch, das vom Bonifatiuswerk gefördert wird. Auf der eigenen Website www.frauenvernetzt.de wird das Projekt mit seinen Zielen, Planungen und Veranstaltungen vorgestellt. Es will Frauen auf den KDFB aufmerksam machen und Raum zum gesellschaftspolitischen Austausch bieten.

Über das Projekt sollen engagierte Frauen vernetzt werden, die über den Kirchturm hinaus Orte für Begegnungen suchen und die über aktuelle Fragen aus Gesellschaft und Kirche miteinander ins Gespräch kommen wollen. Mittlerweile haben bereits verschiedene Veranstaltungen außerhalb der Hauptstadt stattgefunden.