KDFB

Aktuelles

Seite 3 von 5
Seiten:

Einfach da für Frauen in Not

Frauenbund spendet 29.000€ für IN VIA Beratungsstellen.

Weiterlesen
v.l.n.r.: Frau Dr. Maria Flachsbarth (Präsidentin des Katholischen Deutschen Frauenbundes), Frau Dr. Gisela Sauter-Ackermann (Fachbereichsleiterin Bahnhofsmission bei IN VIA Deutschland) und Frau Ulrike Reiher (Leiterin der Bahnhofsmission am Ostbahnhof Berlin). Foto: Marie Merscher

KDFB hält Finanztransaktionssteuer für unumgänglich

Als Mitgliedsorganisation der Kampagne „Steuer gegen Armut“ appelliert der KDFB an die Bundesregierung, sich während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft für die europaweite Einführung einer umfassenden Transaktionssteuer einzusetzen.

Weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

#StopMoralDistancing

„Initiative Lieferkettengesetz“ weist auf die verheerenden Folgen der Corona-Pandemie für die Beschäftigten im globalen Süden hin.

Weiterlesen

KDFB befürwortet Einführung der Grundrente

Der KDFB befürwortet die Einführung der Grundrente als akzeptablen Kompromiss zur Erhöhung des Alterseinkommens.

Weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

Maria Magdalena folgen heißt: Verantwortung übernehmen

Der KDFB erinnert am Festtag der Heiligen Maria Magdalena (22. Juli) daran, dass eine Frau Erstzeugin der Auferstehung und Verkünderin der Frohen Botschaft war.

Weiterlesen

Wann, wenn nicht jetzt! - KDFB ist Erstunterzeichner eines Aufrufs von Frauenverbänden

Der KDFB richtet mit 20 bundesweit aktiven Frauenverbänden und Gewerkschaften einen Aufruf mit gleich-stellungspolitischen Forderungen an die Bundesregierung und an Arbeitgeber*innen. Sie fordern, die gesellschaftlich notwendige Arbeit, die...

Weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

Frauen zu Diakoninnen weihen – Zeichen der Zeit erkennen und handeln

Zum diesjährigen Tag der Diakonin bekräftigen KDFB, kfd, ZdK und Netzwerk Diakonat der Frau ihre Forderung zur Öffnung des sakramentalen Diakonats für Frauen.

Weiterlesen
Gem. Plakat zum Tag der Diakonin

KDFB Engagiert ausnahmsweise online lesbar

Wegen der Corona-Krise steht die April-Ausgabe von KDFB Engagiert - Die Christliche Frau ausnahmsweise online zur Verfügung.

Weiterlesen

Beschäftigte in Produktionsländern der Textilindustrie von COVID-19-Krise betroffen

Der KDFB unterstützt die Forderungen der zivilgesellschaftlichen Mitglieder im Bündnis für nachhaltige Textilien, sich angesichts der COVID-19-Krise solidarisch mit den Beschäftigten in Produktionsländern zu zeigen.

Weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

KDFB zur Solibrot-Aktion

Solidarität ist grenzenlos - auch in schwierigen Zeiten

Weiterlesen
Seite 3 von 5
Seiten: