Führungskraft im KDFB
und noch keinen Zugang?


Mehr Sehnsucht wagen

zu Lk 2,16-21

 

Sehnsucht wagen.

Sehnsüchtig suchen,

Auschau halten,

Neuland begehen.

 

Die Weihnachtsgeschichte

handelt von Sehnsucht,

vom sehnsüchtigen Warten –

und seiner Erfüllung!

 

Die Sehnsüchtigen der Bibel

ermutigen zur Sehnsucht

– auch uns!

 

Wer Gottes Fülle ersehnt,

wird nicht abhängig

– sondern kommt frei!

 

Dorothee Sandherr-Klemp
Geistliche Beirätin des KDFB

 

© 2021 | KDFB Katholischer Deutscher Frauenbund