KDFB

Aktuelles

Verantwortung für Demokratie übernehmen

KDFB-Präsidentin Dr. Maria Flachsbarth wurde in den Deutschen Bundestag wiedergewählt, dem sie seit 2002 angehört. Sie betonte angesichts des Einzugs der rechtspopulistischen Partei AfD in das Parlament die Verantwortung der Zivilgesellschaft, sich in Wort und Tat für die Demokratie einzusetzen.

weiterlesen
Bild: www.fotolia.de

Interkulturelle Woche

Der KDFB unterstützt die bundesweite Interkulturelle Woche, die vom 24. - 30.09.2017 unter dem Motto "Vielfalt verbindet." stattfindet. Sie ist eine Initiative der christlichen Kirchen.

weiterlesen

Aufruf zur Bundestagswahl

Der KDFB ruft zur Beteiligung an der Bundestagswahl am 24.09.2017 auf und führt dazu eine Facebook-Aktion durch.

weiterlesen
www.frauenbund.de

Woche des Bürgerschaftlichen Engagements

Vom 08. - 17.09.2017 findet die bundesweite Woche des Bürgerschaftlichen Engagements statt. Sie steht unter dem Motto "Engagement macht stark!".

weiterlesen

Ökumenische Schöpfungszeit

Das diesjährige Motto des ökumenischen Tags der Schöpfung und der daran anschließenden Aktionszeit lautet "So weit Himmel und Erde ist".

weiterlesen
www.oekumene-ack.de

KDFB erinnert an die Apostelin Maria Magdalena

Zum Fest der Heiligen Maria Magdalena (22. Juli) erinnert der KDFB daran, dass Papst Franziskus sie vor einem Jahr zur „Apostola Apostolorum“ erhob.

weiterlesen
Bild: C. Nietsch-Ochs

Ergebnis der 5. Solibrot-Aktion

Das Ergebnis der 5. Solibrot-Aktion des KDFB, die in Kooperation mit MISEREOR stattfand, wurde nun präsentiert. Es ist ein Rekordergebnis, bezogen auf die Beteiligung als auch auf die Spendenhöhe.

weiterlesen
Foto: KDFB

Debatte um "Ehe für alle"

Der KDFB plädiert dafür, die rechtliche Gleichstellung von Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft zu ermöglichen.

weiterlesen
Foto: www.pixabay.de

Demokratie stärken!

Der KDFB veröffentlicht zur Bundestagswahl gesellschaftspolitische Positionen und Forderungen in seinen "Standpunkten". Sie können als Wahlprüfsteine genutzt werden, um politische Positionen der Kandidatinnen und Kandidaten für den nächsten Bundestag kritisch zu beleuchten.

weiterlesen

Namensgeberin Helene Weber

Auf Anregung des KDFB-Bundesausschusses erhält ein Gebäude des Deutschen Bundestages den Namen "Helene Weber". Die überzeugte KDFB-Frau war Sozialpolitikerin und zählt zu den "Müttern des Grundgesetzes".

weiterlesen
Foto: Archiv des KDFB