KDFB
16.05.2018

Maria Magdalena

Im Jahr 2016 stellte Papst Franziskus Maria von Magdala den Aposteln liturgisch gleich und erhob ihren bisherigen Gedenktag (22. Juli) zum Festtag. 

Als Katholischer Deutscher Frauenbund möchten wir dazu beitragen, der herausragenden Jüngerin Jesu, der ersten Zeugin und Verkünderin der Osterbotschaft, Raum zu geben. In einer 32seitigen Arbeitshilfe werden u.a. theologische Hintergründe, Praxisanregungen, Bilder und Gottesdienstvorschläge vorgestellt.

Die Arbeitshilfe "Maria Magdalena. Jüngerin Jesu - Apostolin der Apostel" ist zu einem Preis von 3.- Euro in der KDFB-Bundesgeschäftsstelle erhältlich.

Hier erhalten Sie weitere Informationen über Maria Magdalena.